Autogenes Training

Der Alltag ist stressig und schnelllebig. Gezielte Entspannung ist da unumgänglich. Mit unseren Kursen zum Autogenen Training helfen Sie Körper und Geist, wieder zur Ruhe zu kommen.

Autogenes Training | Kurse | Erfurt

Autogenes Training – Kurse zur Prävention in Erfurt

Entspannung im Alltag – durch Autogenes Training

– Präventionskurs  „Autogenes Training“

Das Autogene Training (AT) ist ein Selbstentspannungsverfahren, welches Ihnen ermöglicht, die Dauerbelastungen unserer heutigen Leistungsgesellschaft zu verarbeiten. Es wurde in den 20er Jahren des vergangenen Jahrhunderts von Dr. J.-H. Schultz entwickelt.

Positive Effekte des Autogenen Trainings sind insbesondere festzustellen bei allen psychosomatischen Erkrankungen wie Schlafstörungen, Ruhelosigkeit, stressbedingten Herz-Kreislauf-Problemen, Bluthochdruck, Prüfungsängsten, Konzentrationsstörungen u.v.m.

Außerdem kann es zur Schmerzminderung beitragen.

Kursbeschreibung

An 8 Abenden erlernen Sie schrittweise die Übungen, die bei regelmäßiger Anwendung zu einer vegetativen Stabilisierung und zu körperlicher, wie auch seelischer Ausgeglichenheit führen.

Ebenso wird Ihnen in einem theoretischen Teil Wissen über die Stressentstehung, sowie die individuelle Stressprävention vermittelt.

Ziel

  • Erlernen der Grundstufe des Autogenen Trainings

  • Reduktion von physischen und psychischen Spannungszuständen

  • Im Verlauf des Kurses wird durch regelmäßiges Üben die Auslösung der Entspannungsreaktion gebahnt und stabilisiert

  • Erwerb von Wissen über Stressentstehung

  • Aneignung von Bewältigungsmöglichkeiten sowie Verbesserung des ganz individuellen Umgangs mit Stress

Zielgruppe

Erwachsene ab 18 Jahren ohne behandlungsbedürftige Erkrankungen, die lernen wollen, sich besser zu entspannen und Stresssituationen besser zu bewältigen. 

Kursdauer

8 Kurseinheiten à 60-90 Minuten

Kursleiter

Christoph Steinle

(Seminarleiter Autogenes Training; staatl. exam. Ergotherapeut)

Kurstermine

Autogenes Training-Grundstufe

Kurs 014 „Autogenes Training – Grundstufe“

TagDatumZeit
Dienstag19.03.201918:00 – 19:30 Uhr
Dienstag26.03.201918:00 – 19:30 Uhr
Dienstag02.04.201918:00 – 19:30 Uhr
Dienstag09.04.201918:00 – 19:30 Uhr
Dienstag16.04.201918:00 – 19:30 Uhr
Dienstag07.05.201918:00 – 19:30 Uhr
Dienstag14.05.201918:00 – 19:30 Uhr
Dienstag21.05.201918:00 – 19:30 Uhr

Kursort

Ergotherapie und Handrehabilitation Schlösserstrasse

Schlösserstraße 7
99084 Erfurt

Kurskosten

120,00 Euro

Dieser Kurs entspricht den Anforderungen an Präventionsleistungen (nach § 20 SGB V) und wird deshalb von Ihrer Krankenkasse bezuschusst.

Versicherte der AOK-Plus nehmen – gegen Vorlage eines Präventionsgutscheins – kostenlos am Kurs teil!

War diese Seite hilfreich für Sie?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 6 abgegebenen Stimme(n).
Loading...
Mitglied im DVE
AOK-Plus-Partner
Gesundheitsticket

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen